News 2014 Kieferorthopädie Berlin

Kopf- und Nackenschmerzen? Knirschen Sie nachts oft mit den Zähnen?

Haben Sie Kieferschmerzen beim Beißen, Kauen oder Sprechen? Verspannte Kaumuskulatur ist häufig die Ursache für alle diese Beschwerden! Mit einer Schiene, die Ihr Kiefergelenk und Ihre Zähne entlastet, können wir Ihnen helfen! Die Zahnklinik Gropiuspassagen informiert:

Für viele Menschen ist allein die Vorstellung, herzhaft in einen Apfel zu beißen, unangenehm. Denn funktioniert das Zusammenwirken von Ober- und Unterkiefer nicht mehr richtig, kann das Zubeißen mit Knacken und Knirschen oder auch mit starken Schmerzen verbunden sein.

Häufig ist eine Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion im Kiefersystem (kurz CMD) der Verursacher. Hier kann der Fachzahnarzt für Kieferorthopädie gezielt helfen. Unsere ganzheitlich ausgerichtete Praxis kann im Zusammenspiel mit weiteren CMD-Fachärzten wie Orthopäden oder Osteopathen und Physiotherapeuten Therapiemöglichkeiten aufzeigen.

Begriffsdefinition: Cranium = Schädel, Mandibula = Unterkiefer, Dysfunktion = Fehlfunktion

Mit einer Schiene, die Ihr Kiefergelenk und Ihre Zähne entlastet, können wir Ihnen helfen!

Bei Kieferknacken, -Schmerzen, Kiefergelenksproblemen und ähnlichen Symptomen, vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin! Tel.: (0 30) 603 96 08

Unseren aktuellen Informationsflyer können Sie hier herunterladen: PDF

Weiter können Sie sich in unserer Webseite über CMD informieren: CMD Berlin

Foto: © Christoph Hähnel · fotolia.com

Zurück zu Alle News

©2017 © 2017 by Kieferorthopäden | Kieferorthopädie Berlin · Dres. Weinsheimer-Harms · Johannisthaler Chausee · D-12351 Berlin