News 2008 Kieferorthopädie Berlin

Zahnklinik Berlin traf Logopädische Praxis Pötzsch-Waschwill

Auf Einladung der Zahnklinik Berlin Gropiuspassagen trafen sich die Behandler der logopädischen Praxis Pötzsch-Waschwill und die Ärzte der kieferorthopädischen Gemeinschaftspraxis Dres. Weinsheimer-Harms. Das Ziel des Treffens war der Erfahrungsaustausch der jeweiligen Fachdisziplinen, um die Behandlung von Sprechstörungen und Zahnfehlstellungen der zumeist jugendlichen Patienten zu verbessern.
Anhand der vorgestellten Fallbeispielen zeigte sich sehr schnell, wie wichtig der regelmäßige Austausch zwischen den Behandlern der Logoädie und der Kieferorthopädie sein sollte, um das Optimum für die Patienten zu erreichen.
Die mit den behandelnden Logopäden abgestimmte Konstruktion der Zahnspangen unterstützen die logopädische Trainingseinheiten mit dem Patienten in der Praxis und zuhause bei den verordneten Übungseinheiten.

Foto:Logopädische Praxis Pötzsch-Waschwill und Zahnärzte/Kieferorthopäden Zahnklinik in den Gropiuspassagen.

Zurück zu Alle News

©2017 © 2017 by Kieferorthopäden | Kieferorthopädie Berlin · Dres. Weinsheimer-Harms · Johannisthaler Chausee · D-12351 Berlin