News 2015 Kieferorthopädie Berlin


Frohe Weihnachten und ein glückliches Jahr 2016

Die gesamte Belegschaft der Kieferorthopädie und der Zahnklinik Berlin in den Gropiuspassagen wünscht allen unseren Patienten & Patientinnen frohe Weihnachten und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2016.


Dres. Weinheimer-Harms beim 12. Damon Expertentreffen 2015 in Österreich.

Es ist schon fast Tradition. Die Berliner Kieferorthopäden Dres. Weinheimer-Harms trafen sich mit deutschen und internationalen Kollegen/Innen beim 12. Expertentreffen der Damon-Anwender vom 27.–28. November 2015 in Going am Wilden Kaiser.


Die Fachabteilungen der Zahnklinik Gropiuspassagen wünschen besinnliche Vorweihnachtszeit!

Die Zahnklink Gropiuspassagen, bekannt durch "Zahnmedizin - Alles unter einem Dach", wünscht allen Patienten/Innen eine besinnliche Vorweihnachtszeit.


88. Jahrestagung DGKFO 2015 · Das jährliche Kongress-Highlight der Kieferorthopäden.

Natürlich besuchten auch Dres. Weinsheimer-Harms von der Berliner Kieferorthopädie in den Gropiuspassagen das diesjährige Jahrestreffen der DGKFO. Es fand vom 18. bis 21. November 2015 - nach 1978 zum zweiten Mal - im Congress Center Rosengarten in Mannheim statt. Wie jedes Jahr ist es ein Treffen führender nationaler und internationaler Kieferorthopäden zum wissenschaftlichen Austausch neuester Informationen zur Kieferorthopädie.


Zusammentreffen am Rande der DGKFO Tagung 2015 mit Prof. Dr. Rolf Hinz.

Prof. Dr. med. dent. Rolf Hinz ist eine besondere Persönlichkeit in der Kieferorthopädie, nicht nur weil er als Professor bei der Fachzahnarztausbildung unzähliger deutscher Kieferorthopäden mitgewirkt hat. Er ist auch durch seine unter der Dachmarke "Dr. Hinz Unternehmen" zusammengefassten Dental- und Kieferorthopädie-Unternehmungen und Verlage international bekannt. Dr. Dr. Gerd Weinheimer freute sich deshalb sehr über das Zusammentreffen mit Prof. Hinz am Rande der DGKFO.


88. Jahrestagung DGKFO 2015 ein voller Erfolg!

Ein Besuch der alljährlich stattfindenden Jahrestagung der DGKFO ist für jeden Kieferorthopäden ein MUSS! Sie fand dieses Jahr vom 18. bis 21. November 2015 in Mannheim statt. Wie jedes Jahr fuhr auch Dr. Dr. Gerd Weinsheimer zum Treffen führender nationaler und internationaler Kieferorthopäden.


Adina Mauder DH von der Zahnklink Berlin im internationalen Fachblatt für Prophylaxe PLAQUE N CARE.

Adina Mauder, Dentalhygienikerin in der Zahnklink Berlin in den Gropiuspassagen, veröffentlichte einen ausführlichen Anwenderbericht im internationalen Fachblatt für Prophylaxe PLAQUE N CARE   ·  " Prophylaxe - Parodontologie - Ästhetik" des Spitta Verlages.


Vortrag über Lichtpolymerisation im klinischen Alltag ein großer Erfolg!

Wieder einmal fand in den Räumen der Zahnklinik Berlin am 16. November 2015 eine aktuelle Fortbildung statt. Diesmal war das Thema: Lichtpolymerisation im klinischen Alltag.


20 Jahre selbstligierende Brackets - Grund genug für ein außergewöhnliches Treffen!

Das war eine Starbesetzung: Anläßlich des Jubiläums trafen Dr. Dwight D. Damon himself (Namensgeber des Damon-Brackets) und ein weiteres amerikanisches Damon-Urgestein, Dr. Alan Bagden, in München die deutschen Damon Experten Dr. Elizabeth Menzel & Dres. Weinsheimer-Harms aus Berlin zum Jubiläum. Thema: Rückblick & Chancen - 20 Jahre Passiv-selbstligierende Brackets.


Geschwister Weinsheimer trafen auf Fußballstar Arturo Erasmo Vidal Pardo.

Nicht nur die Kieferorthopädie ist die große Leidenschaft der Geschwister Dr. Leonie Weinsheimer-Harms und Dr. Dr. Gerd Weinsheimer. Gerne schauen sich beide Kieferorthopäden der Kieferorthopädie Berlin in den Gropiuspassagen auch exellenten Fußball an. So freuten Sie sich bei einem Kongressbesuch in München auf Fußballstar Vidal zu treffen.


Gebietsleiterin Janina Seel von Invisalign besuchte die Zahnklinik Berlin.

Anfang November besuchte die Gebietsleiterin von Invisalign, Janina Seel ,die Kieferorthopädie und Zahnklinik in den Gropiuspassagen Berlin.


Die Zahnklinik Berlin lädt ein zum Vortrag: Lichtpolymerisation im klinischen Alltag

Am 16. November 2015 findet wieder einmal in den Räumen der Zahnklinik Berlin in den Gropiuspassagen eine aktuelle Fortbildung zum Thema: Lichtpolymerisation im klinischen Alltag statt.


Dr. med. Dr. med. dent. Stefan Gonschior zu Besuch in der Zahnklinik

Dr. med. Dr. med. dent. Stefan Gonschior, Facharzt für MKG, plastische Operationen und ästhetische rekonstruktive Chirurgie arbeitete in der Gründungphase mit der Zahnklinik Berlin in den Gropiuspassagen zusammen.


Unser PZR & Dentalhygiene-Team

Schonende und zahnerhaltende Behandlungen spielen in der Zahnklinik Berlin eine große Rolle. Eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR) ist die beste Möglichkeit, Zähne und Zahnfleisch auf Dauer gesund zu erhalten.


Neuer ORMCO Vertriebsleiter Deutschland besucht Dres. Weinsheimer-Harms.

Dr. Bert Schindler, der neue Verkaufsleiter von ORMCO (Damon-Bracket-System) Deutschland-Österreich-Schweiz D-A-CH, stellte sich bei Dres. Weinsheimer-Harms vor. Er besuchte zusammen mit dem regionalen Verkaufsleiter Deutschland Süd & Ost, Michael Neitzke, die Kieferorthopädie Berlin in den Gropiuspassagen.


Elternzeit von Zahnärztin Rabianski vorbei. Das ganze Team Dres. Weinsheimer-Harms freut sich.

So schön die Elternzeit auch für die Eltern und dem kleinen Nachwuchs ist...
....Wir freuen uns, dass Zahnärztin Rabianski wieder in unserem Team dabei ist. Wir wünschen der gesamten Familie Rabianski alles Gute!


Johannes B. Kerner und Dr. Ronald Harms trafen sich anlässlich seiner Sendung „Quiz Champion“ im Berliner Studio G des ZDF.

Die Wissens- und Rateshow: „Quiz Champion“ bezeichnet Johannes B. Kerner selber als „härteste Quizsendung aller Zeiten“ in der Wissen, aber auch richtiges Raten gefragt sind. In der Tat konnte keiner der Kandidaten/Innen die Chance wahrnehmen, das hochdotierte Preisgeld zu gewinnen.


"Hart, aber fair" Frank Plasberg triff Dr. Ronald Harms beim ZDF „Quiz Champion“ in Berlin

Der bekannte Moderator der Montagssendung "Hart, aber fair" war zur Rateshow von Johannes B. Kerner als Experte geladen. Ihm machte, wie auch Dr. Ronald Harms, die Aufzeichnung der Show viel Spaß und so kam es am Rande zu einem gut gelaunten Gespräch zwischen den beiden.


Kieferorthopädie Berlin trifft 2. Bundesvorsitzenden des BDK

Anläßlich der Jahreshauptversammlung trafen die Berliner Kieferorthopäden Dres. Weinsheimer-Harms den 2. Bundesvorsitzenden des BDK (Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden) Dr. Hans-Jürgen Köning (Kieferorthopäde) und Dr. Uta Köpke (Kieferorthopädin).


Vom 3. - 16. August 2015 macht die Kieferorthopädie Berlin Dres. Weinsheimer-Harms Ferien. Die Zahnklinik ist weiterhin für Sie geöffnet.

Es ist mal wieder soweit: Sommerzeit, die schönste Zeit des Jahres. Auch die Kieferorthopädie Dres. Weinsheimer-Harms nutzt die Zeit vom 3. - 16. August 2015, um sich zu erholen. Die Zahnklinik bleibt aber weiterhin für unsere Patienten/Innen geöffnet.


Ausbildungsplatz Zahnklinik Gropiuspassagen bekommt Besuch der Zahnärztekammer Berlin

Dres. Weinsheimer-Harms in Berlin ist seit über 25 Jahren Ausbildungsbetrieb mit Leidenschaft. So stehen wir unseren Auszubildenen jederzeit mit Tat und Kraft zur Seite. Dabei arbeiten Dres. Weinsheimer-Harms Hand in Hand mit der Zahnärztekammer Berlin zusammen, die letzte Woche der Praxis und der Zahnklinik einen Besuch abstattete.


Sommerliche Ferienstimmung bei der letzten Fortbildungstagung in der Zahnklinik-Berlin.

Am 20. Mai 2015 fand in den Räumen der Zahnklinik-Berlin in den Gropiuspassagen wieder eine aktuelle Fortbildung zum Thema statt: "Postendodontische Versorgung mit glasfaserverstärkten Stiften". Jetzt könnten Patienten/Innen meinen, "ein ganz trockenes Thema". NEIN! Wie Sie sehen, wurden die zahlreichen teilnehmenden Zahnärzte bereits mit der Startfolie des VOCO Vortrages ganz auf anstehende Sommerfreuden eingestimmt.


Hochemotionales und spannendes Pokalfinale 2015 in Berlin!

Wenn ein so hochkarätiges Fußballspiel wie das DFB Pokalfinale in Berlin stattfindet, sind auch die Kieferorthopäden von Dres. Weinsheimer-Harms begeisterte Zuschauer. Dieses Jahr war jedoch der ganze Abend ein ganz besonderes und sehr emotionales Erlebnis. Da ging es nicht nur um ein aufregendes Fussballspiel mit vielen Höhepunkten auf beiden Seiten, sondern auch um den Abschied von BVB-Trainer Jürgen Klopp und Nationalspieler Sebastian Kehl, um Zig-Tausende Dortmunder in Berlin und große Pokalfeiern.


Dres. Weinsheimer-Harms treffen Bundesinnenminister Thomas de Maizière.

Einen außergewöhnlicher Abend in der Remise des Palais Mendelssohn in Berlin Mitte erlebten Dr. Ronald Harms und Dr. Dr. Gerd Weinsheimer mit dem RCDS-Mitglied Thomas de Maizière, unserem Bundesinnenminister. Das Kürzel RCDS steht für Ring Christlich-Demokratischer Studenten, dem auch Thomas de Maizière angehört.


Dauerhafte und festsitzende Implantatlösungen für ein neues, gutes Lebensgefühl!

Lernen Sie ein völlig neues Lebensgefühl kennen! Die Zahnklinik und die Kieferorthopädie in den Gropiuspassagen Berlin zeigen Ihnen, wie das ganz einfach geht, mit dauerhaften und festsitzenden Implantatlösungen. Lassen Sie sich beraten!


Tagungsmotto der AAO 2015 San Francisco mit Symbolkraft: Bridging Science & Technologie!

Die weltgrößte und älteste Kieferorthopäden-Organisation AAO American Association of Orthodontics lud 2015 nach San Francisco CA ein. Da ist das Wahrzeichen Programm: "Brücke zwischen Wissenschaft und Technik". Die sehr beachtete 115te !!! Jahrestagung fand vom 15.-19. Mai 2015 im Moscone Center in der Stadt der Golden-Gate-Bridge statt.


Fortbildungsveranstaltung in der Zahnklinik für Ärzte im April ein voller Erfolg.

Die aktuelle Fortbildung, die am 25. April 2015 in den Räumen der Zahnklinik Berlin in den Gropiuspassagen zusammen mit der Firma Voco durchgeführt wurde, besuchten neben den eigenen Zahnärzten auch zahlreiche externe Zahnärzte. Thema: Postendodontische Versorgung mit glasfaserverstärkten Stiften.


Ormco-Spitze begrüßt Dres. Weinsheimer-Harms in Barcelona

Zu einem Spitzentreffen in Sachen Zahnkorrektur mit dem Damon Bracketsystem kam es in Barcelona anläßlich des diesjährigen Damon-Forums 2015. Die Spitze der Damonhersteller Ormco begrüßte persönlich Dr. Ronald Harms, Dr. Leonie Weinsheimer-Harms und Dr. Dr. Gerd Weinsheimer von der Kieferorthopädie Berlin in den Gropiuspassagen.


Expertentreffen mit Dr. Chris Chang am Rande des diesjährigen Damon Forums in Barcelona.

Dres. Weinsheimer-Harms von der Kieferorthopädie Berlin in den Gropiuspassagen verabredeten sich zu einem Expertentreffen mit Dr. Chris Chang. Er ist international hoch geschätzter Experte und Lecturer in der Anwendung von Micro-Implantaten in der Kieferorthopädie, sogenannten Micro-Pins.


Dres. Weinsheimer-Harms beim European Damon-Forum 2015 in Barcelona

Vom 16. bis 18. April 2015 fand das diesjährige “European Damon Forum 2015” in Barcelona, Spanien, statt. Traditionell besuchten die Kieferorthopäden Dres. Weinsheimer-Harms aus Berlin das Kongress-Highlight für Damon-Behandler, das jedes Jahr von der Ormco in einem anderen Land Europas veranstaltet wird.


Einen lieben Ostergruß von der Kieferorthopädie Berlin Dres. Weinsheimer-Harms!

Wussten Sie schon, dass Ostern im Christentum eigentlich 50 Tage, nämlich bis Pfingsten dauert? Traditionell gelten als Feiertage aber nur die Tage von Karfreitag bis zum Ostermontag. Für den Namen "Ostern" gibt es in den verschiedenen Kulturkreisen übrigens verschiedenste Ableitungen. Für uns und für viele Menschen bedeutet Ostern schöne Feiertage im Frühling und manchmal auch einfach die Zeit für einen kleinen Osterurlaub (s.u.).


Das schönste Lächeln kommt aus Berlin.

Für das schönste Lächeln sorgen in der Kieferorthopädie und Zahnklink Berlin Dres. Weinsheimer/Harms die verschiedensten Fachabteilungen.


Dr. Ronald Harms auf der Internationalen Dental-Schau (IDS) 2015 in Köln

Die weltgrößte Messe im Bereich der Zahnmedizin findet alle zwei Jahre in Köln statt und schrieb dieses Jahr Rekorde: Rund 138.500 Fachbesucher aus 151 Ländern besuchten die Weltleitmesse der Dentalbranche mit 2.201 Unternehmen. Ideal um Kontakte zu knüpfen und alte Freunde und Geschäftspartner zum Austausch zu treffen.


Dr. Dr. Gerd Weinsheimer auf der kieferorthopädischen Fortbildungstagung der Österreichischen Gesellschaft für Kieferorthopädie in Kitzbühel

Wieder einmal informierte und bildete sich Dr. Gerd Weinsheimer bei der Tagung der ÖGKFO fort, damit die Patienten/Innen in der Kieferorthopädie und Zahnmedizin Dres. Weinsheimer/Harms Berlin in den Gropiuspassagen auf dem neuesten und modernsten Stand der Zahn-und Kiefermedizin behandelt werden können.


Dr. Harms trifft auf der IDS in Köln Michael Penthin von Firma World Class Orthodontics.

Dr. Ronald Harms traf auf der IDS in Köln den Direktor Marketing und Verkauf der Firma World Class Orthodontics, Herrn Michael Penthin.


Dr. Dr. Gerd Weinsheimer auf Rosi´s Sonnbergstuben

Die singende Wirtin serviert das wohl bekannteste Schnitzel Österreichs und verwöhnt ihre prominenten Kunden persönlich am Tisch mit musikalischen Schmankerln. Musikalisch wie kulinarisch wird nur das Beste vom Besten in Rosi´s Sonnbergstuben geboten, die sie inzwischen mit ihrem Sohn Friedel bewirtschaftet und ihre Rezepte auch als Kochbücher veröffentlicht. Und das ließ sich Dr. Gerd Weinsheimer nicht entgehen.


Erfahrungsaustausch auf Expertentreffen bei Dr. Visse

Am 21. Februar 2015 trafen sich zu einem Expertentreffen die Leitung der Kieferorthopädie und der Zahnklinik Berlin in den Gropiuspassagen Dr. Ronald Harms und Dr. Gerd Weinsheimer beim Kieferorthopäden Dr. Visse mit weiteren Kollegen, um sich über moderne Praxisführung, zeitgemäße Patienten-Kommunikation und aktuelle Kieferorthopädie auszutauschen.


Forestadent besucht Dres. Weinsheimer-Harms in den Gropiuspassagen in Berlin

Kürzlich bekam die Zahnklinik und die Kieferorthopädie Dres. Weinsheimer / Harms in den Gropiuspassagen in Berlin Besuch von der Firma FORESTADENT. Herr Overmöller und Herr Jurisch (im Bild mit Dr. Leonie Weinsheimer-Harms, Dr. Ronald Harms und Dr. Gerd Weinsheimer) zeigten sich beeindruckt von der Größe und dem riesigen Behandlungsspektrum der Berliner Praxis und Klinik.


Zahnklinik Gropiuspassagen - Alles unter einem Dach!

Zahngesundheit für die ganze Familie - Diesem Motto hat sich die Zahnklinik Berlin in den Gropiuspassagen verschrieben. In den Fachabteilungen für allgemeine Zahnheilkunde, Kieferorthopädie, Oralchirurgie, Parodontologie und der Kinderzahnklinik sowie den weiteren Bereichen, sind Sie mit einem interdisziplinären Behandlungskonzept in guten Händen. Deswegen lautet auch unser Motto "Fachzahnärzte unter einem Dach".


©2017 © 2017 by Kieferorthopäden | Kieferorthopädie Berlin · Dres. Weinsheimer-Harms · Johannisthaler Chausee · D-12351 Berlin