Promis, Stars und mehr...

    Jonas Antonia

    Auch nach 10 Jahre stehen die Zähne perfekt.
    Jonas Antonia ist Schauspielerin aus München und ist in der Werbebranche gut gebucht.

    Wir freuen uns über Ihren Erfolg und wünschen Ihr für die Zukunft weiterhin alles Gute.

    VIP November 2016 Anna-Marlene

    Für Adriana ist kein Weg zu weit...

    Adriana war bei vier kieferorthopädischen externen Beratungen und es sollten Zähne gezogen werden.
    Die Zähne haben wir nicht gezogen.

    Super glücklich ist die Patientin mit dem Ergebnis.

    Wir wünschen Ihr Alles Gute für die Zukunft.

    VIP November 2016 Anna-Marlene

    Duc Hieu

    Duc Hieu ist ein hochbegabter Zeichner, hört gerne Musik und ohne Spange ist das natürlich noch viel schöner.
    Wir wünschen für die Zukunft alles gute!

    VIP November 2016 Anna-Marlene

    Deutsche Urban-POP-Sängerin Anna-Marlene in der Kieferorthopädie Dres. Weinsheimer-Harms

    Die erfolgreiche Deutsche Urban-POP-Sängerin Anna-Marlene besuchte uns in der Kieferorthopädie. Unter ihrem eigenem Label "A&O Records" brachte Anna-Marlene, Songwriterin, Sängerin und Produzentin aus Berlin, am 1. Juni diesen Jahres ihre Debüt-EP „Glückskind“ heraus. Wir wünschen ihr viel Erfolg und alles Gute für ihre weiteren Pop-Jahre.

    VIP Juni 2016 Anna-Marlene

    Zur Homepage Anna-Marlene

    Ergebnis top! Patientin top!

    Michelle hat immer gute Laune und totale Sympathieträgerin bei all unserern Praxismitarbeitern

    VIP September 15

    Meine Zähne sind Klasse!

    Meine Zähne sind Klasse. Jetzt kann es auf Weltreise gehen.

    VIP September 15

    Es wurden keine Zähne gezogen!

    Das war ein langer Weg bis zur Behandlungs-Genehmigung. Die Praxis hat sich durchgesetzt. Es wurden keine Zähne gezogen. Wir konnten die extrem verlagerten Zähne ohne Zähne ziehen richten. Das war nur dank einer tollen Teamarbeit möglich.

    marie mix

    Marie Mix!

    Vor kurzem war Marie Mix bei uns in Behandlung. Die Top-Athletin gewann zuletzt Silber bei der 92. Deutschen Meisterschaft im Kanu-Rennsport.

    marie mix

    Zur Homepage Heiligenseer Kanu Club Berlin e.V.

    Karat!

    Die Gala zur Charity-Aktion 'Künstler gegen Aids', für die sich viele deutsche Promis engagieren, fand am 22. Oktober in Berlin statt. Dr. Dr. Gerd Weinsheimer war vor Ort und traf backstage die Gruppe Karat, die ihren Hit "Über sieben Brücken" im Showteil präsentierte.

    Zur Homepage Karat

    Adele!

    Adele kam immer mit Ihrer Mutter aus Frankreich zur Behandlung und ist glücklich mit dem Ergebnis. Jetzt geht es zurück nach Paris.

    Fabian Hambüchen!

    Kaum zu glauben, wie viele Sportbegeisterte sich für den Olympia-Star interessierten, der in Zusammenarbeit mit der Zahnklinik Berlin, hier in unserer Zahnklink am 29.09.2012 zu Gast war. Die Leitung der Zahnklinik Berlin in den Gropiuspassagen - Dres. Weinsheimer-Harms -, die auch die familiengeführte Praxis für Kieferorthopädie an gleicher Stelle leiten, verbrachten den gesamten Vormittag mit dem Gewinner des olympischen Silbers.

    Zur Homepage Fabian Hambüchen

    Klaus Wowereit!

    Der amtierende Berliner Bürgermeister besuchte unsere neugestalteten und modernisierten Praxisräume und begrüßte bei dieser Gelegenheit das ganze Praxisteam und die Auszubildenden. Die Azubis freuten sich natürlich besonders über die Begrüßung durch den regierenden Bürgermeister. Klaus Wowereit gefielen die renovierten Räumlichkeiten, die innovative Technik und die angenehme Wohlfühlatmosphäre in unserer Praxis sehr gut.

    Zur Homepage Klaus Wowereit
    Zur Homepage Stadt Berlin

    Christin!

    Gesundheit, Fitness und meine Freunde sind mir wichtig.

    "An dieser Stelle möchte ich meine Mama und meine allerbeste Freundin grüßen."

    Tanja!

    Tolle Patientin! Super Ergebnis!

    "Nicht nur Kinder wollen schöne Zähne, auch Erwachsene."

    Arbenita

    "Mein besonderer Dank gilt meiner Mama, meinen Freunden, dem Praxisteam, Frau Dr. Keßner und und den Dres. Weinsheimer-Harms!"

    Wir freuen uns, dass Dir das Behandlungsergebnis so gut gefällt.

    Kim-My-Tina!

    Bis zum nächsten Mal, wenn Du wieder bei uns in der Praxis bist. Herzliche Grüße an Deine Eltern, die Deine erfolgreiche Behandlung unterstüzt haben.

    Dein Praxisteam aus den Gropiuspassagen.

    Seher-Yeliz!

    "An dieser Stelle herzliche Grüße an meine Eltern, meine Cousine und meine Freundin!"

    Luca!

    "Sport macht nicht nur stark, sondern auch Spass!"

    Osman!

    "Für Körper, Geist und Seele:
    Fußball und Lesen sind die schönsten Hobbies!"

    Jessica!

    "Handball, Lesen, Reiten, Musik, Konzerte...alles am liebsten mit meinem Freund Pascal!"

    Magdalena!

    "Liebe Grüße an meine Familie aus Kroatien!"

    Michelle!

    "Herzliche Grüße an meine Familie, Madeleine, Lina, Selina."

    Jeremy!

    "Rennradfahren ist das Größte!"

    Tommes!

    "Am liebsten spiele ich Fußball, besuche meine Freunde und spiele Schlagzeug. Grüße: an Felix, Marco , Max, Mo."

    Kathrine!

    "Computer spielen macht gute Laune. Von dieser Stelle grüße ich alle die mich kennen."

    Dres. Weinsheimer-Harms trafen Reinhard Bütikofer in San Francisco

    Während eines Aufenthaltes in Amerika traf sich der Europaabgeordnete der Grünen, Reinhard Bütikofer, u. a. Mitglied des Kuratoriums der Berliner Dependance der US-amerikanischen Denkfabrik Aspen Institut, mit Dr. Leonie Weinsheimer-Harms und ihrem Ehemann Dr. Ronald Harms, ebenfalls auf Amerikareise.

    Das Aspen-Institut (engl.: The Aspen Institute) hat seinen Hauptsitz in Washington, D.C., Tagungsstätten in Aspen, Colorado und Wye Plantation, Maryland, und hat ein internationales Netzwerk von unabhängigen Dependancen in Deutschland, Italien, Frankreich, Rumänien, Indien und Japan. Das deutsche Aspen-Institut ist seit 1974 in Berlin tätig. Es organisiert eine Reihe von Konferenzen und Tagungen für Führungskräfte zu aktuellen Themen der Wirtschaft, Politik und Kultur. (Quelle: Wikipedia) Das Foto zeigt die drei beim morgendlichen Bummel auf dem Union Square in San Francisco.

    Dres. Weinsheimer-Harms trafen Reinhard Bütikofer
    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sarina unser Star!

    Sarina liebt Sport, Zeichnen, Einradfahren, Reiten und vieles mehr.... und grüßt von hier aus ihre Familie, die beste Freundin Liane und alle die sie kennt

    Zur Homepage Albert-Einstein-Gymnsium

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Vanessa liebt das Eislaufen!

    Unsere Melanie führt Sie aber nicht auf´s Glatteis. Vannessa ist sehr sympathisch und immer bei uns willkommen. Gratulation !!!!

    Zur Homepage Fritz-Karsen-Schule
    Zur Homepage TSV Rudow 1888 Berlin

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Lukas ist aktueller Berliner Meister im Judo!!

    Gratulation - jetzt nicht nur in der Kieferorthopädie eine Granate.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Einfach Klasse!!

    Erwachsenenbehandlungen machen Spass. Die Freude über die schönen Blumen ist riesig.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Laura - wir sind begeistert!

    Mutter Laura freut sich so sehr über ihr Behandlungsergebnis, dass sie Ihren Sohn Robert auch zu uns bringt. Sie wollte anfänglich nicht glauben, dass bei Erwachsenen so etwas überhaupt möglich ist. Da konnten wir sie beruhigen und überzeugen. Unsere älteste Patientin mit fester Zahnspange ist 1937 geboren. Wenn die Mutter so klasse aussieht, schaffen wir das auch beim Sohn!
    Wir freuen uns auf den nächsten Besuch bei uns!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Charmante Mütter, die erfolgreich die Behandlung beendet haben!

    Ihre beiden Kinder sind noch nicht ganz fertig mit der Spangenbehandlung und ein bisschen neidisch, dass ihre Mutter schon fertig ist.

    Aber versprochen - bei den Kindern wird es genauso toll. Herzlichst Das kieferorthopädische Team aus den Gropiuspassagen

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Alice:

    "Ich danke allen, die mich in der Kieferorthopädie unterstützt haben und mich so gemocht haben, wie ich bin und ich grüße alle die an mich geglaubt haben." Wir werden Dich und Deine Tochter auch weiterhin unterstützen!
    Dein Praxisteam

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Josefine Yvonne:

    Liebe Grüße an meine besten Freunde Sophie und Anna-Sophie. Vielen Dank auch an meine Familie, die mich während der Behandlung so stark unterstützt hat.

    Zur Homepage Rudolf-Steiner-Schule Berlin

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Florian!

    Unser Sportler Florian - immer dabei wenn es um Fitness geht.

    Zur Homepage Clay-Schule

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Lina!

    Liebe Grüße an meine Lehrerin Frau Lose!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Thiemo!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Roman!

    Unser Sportler Roman liebt Fussball und Schwimmen und grüßt an dieser Stelle seine Familie ganz herzlich.

    Zur Homepage Carl-Zeiss-Oberschule
    Zur Homepage 1. FC Union Berlin e.V.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Alexander!

    Ich grüße Emma, Laura, Basti, Marcel und Leo. und übrigens: HANDBALL = Fußball + Intelligenz + Technik + Bewegung auf dem Spielfeld nehme ich alle Herausforderungen an!

    Zur Homepage Fritz-Karsen-Schule

    Frank-Walter Steinmeier Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion beim YOUNG NEIGHBOURS MEETING in Neubeeren

    Unter der nun 10 jährigen Schirmherrschaft aus dem Bundeskanzleramt, ehemals von Gerhard Schröder, nun 2010 von Frau Dr. Angela Merkel wird das Dressur- und Springreiterturnier mit Teilnehmern aus dem In- und Ausland beim YOUNG NEIGHBOURS MEETING in Neubeeren ausgetragen. Das Teilnehmeralter der Reiter/innen wurde auf 25 Jahre hochgesetzt, um die Starterzahl und das Niveau zu erhöhen. Dieses neue Konzept war ein voller Erfolg im Jubiläumsturnier 2010. Das Dressurreiten stellt die Basis für sämtliche Disziplinen dar, denn ohne dressurmäßige Arbeit funktioniert dieser Sport nicht. Das Springreiten ist eine weitere Sparte der Reiterei. Hierbei mussten die Reiter und Pferde einen festgelegten Parcours überwinden. Der Parcours bestand aus verschiedenen Hindernissen. Es mussten Hochweitsprünge (z.B. Ochser, Steilsprünge) oder auch Geländehindernisse (Wassergraben, Billiards usw.), Einzelsprünge, Kombinationen oder Distanzen überwunden werden. Frank-Walter Steinmeier begrüßte unter den Ehrengästen die Leitung der Zahnklinik Berlin.

    Wir bedanken uns bei den Veranstaltern und Sponsoren für dieses herrliche Turnier bei strahlendem Sonnenschein.

    Jean Pütz - ein toller Kerl! Beliebt bei jung und alt!

    Jean Pütz wurde am 21. September 1936 in Köln als erstes von drei Kindern geboren. Die Hobbythek war nicht das einzige Tätigkeitsfeld. Er schuf das damals neue Format der Wissenschaftsshow. Nach 6 Jahren übergab er diese seinem von ihm ausgewählten Nachfolger Ranga Yogeshwar, der dann daraus die erfolgreiche Wissenschaftssendung [Quarks & Co] entwickelte. 1989 übernahm Pütz auch als Autor und Moderator die berühmte ARD-Sendereihe Bilder der Wissenschaft, die 1994 in die ARD-Forschungs- und Umweltreihe Globus integriert wurde. Seit Januar 2005 ist er zwei mal wöchentlich in der ZDF-Frühstückssendung Volle Kanne – Service täglich zu sehen. In der Rubrik Angerührt werden auf spannende und amüsante Weise Tipps für ein gesundes Leben in den eigenen vier Wänden präsentiert.

    Dres. Weinsheimer-Harms trafen Reinhard Bütikofer
    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Dilara:

    Sport, Musik, Arbeiten und Tanzen finde ich Klasse. An dieser Stelle grüße ich ganz herzlich die Praxis Weinsheimer-Harms und meine Mama.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Tamara! Ihr seid prima!

    Tamara, Svenja und Freundin Jennifer (nicht mit auf dem Bild) grüßen alle ihre Freunde!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Auch Erwachsenenbehandlungen sind möglich und führen zu super Ergebnissen, die uns alle begeistern!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nico,

    unterrichtet Streetdance und Hiphop.
    Wir freuen uns, dass er mit dem Ergebnis sehr zufrieden ist.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Mehrfacher Boxerweltmeister im Schwergewicht Vitali Klitschko!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Anne,

    bedankt sich ganz herzlich bei ihren Eltern, die die Korrektur der Zähne ermöglicht haben!
    Auch das Praxisteam freut sich riesig über das schöne Ergebnis.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Jolin:

    in der richtigen Handball-Mannschaft kommt der Spassfaktor beim Spielen nicht zu kurz. Ich grüße meinen Freund Lukas, meine Eltern, Familie und Freunde.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Saskia-Marie!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Die wunderbare Kommissarin, Filmschauspielerin Andrea Sawatzki und der toughe Kommissar, Schauspieler Christian Berkel sind nicht nur TV-Kommissare, sondern vor allem ein tolles Paar.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sandy:

    Sport ist super.
    Grüße: an meine Familie und Freunde.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Pascal:

    Fit und selbstbewusst durch positive Power!
    Hobby: Kung Fu

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Ronja, liebt Reiten und Hip Hop

    An dieser Stelle grüßt sie ihre beste Freundlin!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Fussball profi Miroslav Klose von Lazio Rom.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Frau Purnamasani, Gebietsleiterin von Invisalign.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Florian, Super Leistung!

    Florian macht eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker. Kfz-Mechatroniker diagnostizieren Fehler in den immer komplexeren mechantronischen Systemen im Fahrzeug, setzen diese instand und sorgen für Betriebssicherheit moderner Kraftfahrzeuge im Interesse der Kunden. Seine Hobbies sind: Judo, Motorrad, Ski fahren und Klettern.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Lelina:

    Auf der Uni Bamberg kann man modern studieren, international forschen, innovativ lehren und gelassen leben. Das Welterbe ist unser Campus: die Otto-Friedrich-Universität! Von hieraus möchte ich meine Schwester, meinen Freund und meine Freundin Katrin grüßen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Jahn Hahn moderiert das Sat.1 - Frühstücksfernsehen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sarah:

    Kickboxen ist mein Hobby und meine Freunde treffe ich am liebsten täglich.
    Grüße an alle, die mich kennen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Alina!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Joana!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Trainer Felix Magath.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Marvin,

    macht eine Ausbildung zum Maler. Wandmalerei / Fassadengestaltung - Professionelle Fassadengestaltung. Wir bedanken uns bei Marvin für das große Lob an unsere sehr guten Mitarbeiter!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Anna Katharina!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Dominik!

    Fussball spielen hat den Spaßfaktor 5.0 von 5 Sternen. Ich freue mich auf die WM 2010 in Südafrika. ...zur Schule gehe ich natürlich auh gerne.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Deutschlands populärster Entertainer Harald Schmidt.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Ozan:

    Kampfsport und Fitness sind meine Hobbies.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nico!

    Du hat es geschafft und wir gratulieren von ganzem Herzen! Nico grüßt seine Familie und seine Schule.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Ferhat grüßt seine Eltern und Freunde!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Antonia! Wir gratulieren!

    Die Tochter, unseres Freundes Henry haben wir behandelt. Alle wünschen Dir in Deiner Karriere viel Erfolg, Gesundheit, ein glückliches und zufriedenes Leben. Jedesmal wenn Du mit Deiner Familie bei uns bist, haben wir viel Spass miteinander. Gut, dass Du für die Nachkontrolle des schönen Ergebnisses kommst. Herzlichst
    Das gesamte Team der Kieferorthopädie

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Jacqueline macht eine Ausbildung zur Physiotherapeutin

    Physiotherapeuten sind aus dem heutigen Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken. Wer aufgrund seines hohen Alters, einer Behinderung, einer Erkrankung oder einer Verletzung bei Sport oder Unfall, auf eine Physiotherapie angewiesen ist, der weiß dies auch zu schätzen. Neben ihrer Ausbildung geht sie sehr gerne zum Schwimmen, reiten, reisen, lesen und grüßt Mama, Papa, Schwester, Freund, Großeltern und alle die sie kennt.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Marina liebt Ihren Verein für Kroatische Folklore

    Kroatien hat eine ausgesprochen-reichhaltige Musiktradition aufzuweisen. Die Folkloremusik variiert hierbei von Region zu Region und kann für Menschen in Slawonien etwas völlig anderes bedeuten, als für Menschen an der Adriaküste. Marina grüßt Familie, Freunde - insbesondere Jelena, Antonia und Matea und lädt zum Tanzen ein.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Luke!

    Fahrrad fahren, turnen, Leichtathletik, Fussball spielen, schwimmen hält uns alle fit und macht mir besonders viel Spass. Liebe Grüße an meine Familie, Schulklasse und Sven!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sascha grüßt alle die Ihn kennen und mit ihm auf die Hannah - Arendt - Schule gehen.

    Er teile mit seinen Klassenkameraden das Motto der Schule:
    Hannah Arendts unerschütterlicher Glaube, dass Wissen und Bildung das Verstehen fördern, ihre Forderung an die Welt. Ich will verstehen, ihre Überzeugung, dass wir nicht zuviel Verantwortung haben, sondern zu wenig, dass Menschen Verantwortung für ihr Handeln, ihr Leben übernehmen sollten, das alles halten wir für unverzichtbar in der Ausbildung junger Menschen. Neben der Schule ist Fussball das Größte!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Raiko,

    zieht nach Regensburg und geht dort auf`s Sportinternat für Baseball. Er freut sich auf den nächsten Besuch in Berlin und natürlich auf ein Wiedersehen in unserer Praxis.
    Viel Spass vom ganzen Team der Zahnklinik Berlin in Regensburg!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Paula liebt das Schülerradio bei ALEX!

    Das Schülerradio bei ALEX hat jeden Freitag um 18 Uhr eine Stunde Livesendung von Schülern aus ganz Berlin. Für ganz Berlin. Auf 97.2 Mhz und im Livestream. Wir bringen die verrücktesten Nachrichten aus aller Welt, spielen freie und legale Musikdownloads ab, laden unsere Lieblingsbands ins Studio ein, sagen euch, in welchen Kinofilm ihr besser nicht geht und was es heißt, als Jugendlicher in Berlin und anderswo aufzuwachsen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Tim!

    An meiner Schule sind mehr als 670 Schüler, die über 45 Lehrer auf Trab halten.
    Grüße an meine Fussballmitspieler und an meine gesamte Familie.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Julian ist gerne zu Besuch bei seiner Schwester Daniela und sendet Grüße an seine Familie und an alle die er kennt!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Romina

    liebt Ihr Schwesterchen Lucia über alles und möchte sie am liebsten immer in ihrer Nähe haben. Wenn Lucia schreit ist Tanzen und Basketball eine super Abwechselung

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Steffi

    Am 17. Juli 1955 eröffnete Walt Disney seinen ersten Vergnügungspark (Disneyland) in Anaheim, wenige Kilometer südlich von Los Angeles. Aber dort gehe ich leider nicht zur Schule, sondern in Berlin in die Walt-Disney-Grundschule. Nach der Schule treffe ich gerne Freunde und grüße diese und meine Familie von dieser Stelle.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Merve:

    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Fanilie, liebe Freunde! Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Noch habt ihr eine Woche vor Euch. Aber mit jedem Türchen, das Ihr ab dem 1. Dezember öffnet, nähert sich Weihnachten. Grüße an: Mama, Papa, Schwester, Tanten, Onkel.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    So sympatisch kann ein Abschluss sein - Endlich keine Zahnsspange mehr!

    Frau Uhe, Steuerberaterin aus Leipzig erstellt den Jahresabschluss, kümmert sich schnell um Buchhaltung, bereitet alle Steuererklärungen zügig auf und setzt sich mit dem Finanzamt auseinander.
    Einen großen Schwerpunkt legt Ihr Steuerbüro auf mittelständige Unternehmen und Freiberufler sowie kleinere Firmen und Gewerbetreibende. Sie in unterstützt in allen Fragen des immer komplexer werdenden deutschen Steuerrechts und hilft Ihnen bei der optimalen Gestaltung Ihrer steuerrelevanten Sachverhalte auf Unternehmensebene und im Privatbereich. Viel Erfolg und Gesundheit wünscht das gesamte kieferorthopädische Team!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Philipp grüßt seine Klasse 9 3R:
    Schwimmen und Turmspringen am liebsten in den Seen von Oranienburg

    Schwimmen zählt zu den gesündesten Sportarten. Es beansprucht fast alle Muskelgruppen, was Ihren Körper gleichmäßig stärkt, das Herzkreislauf-System trainiert und Ihre Lungenfunktion verbessert. Beim Schwimmen verbraucht der Körper 500 - 800 Kalorien in der Stunde.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Große Klasse Vicky!

    Vicktoria 5 Jahre - springt im Turmspringen vom 10 Meter Brett vor 350 Zuschauern im Velodrom. Das soll mal einer von den Erwachsenen nachmachen...

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Mars Saibert

    Wer kennt ihn nicht - den Schauspieler Mars Saibert.
    Zu sehen ist er in der täglichen Soap Unter Uns in RTL. Dort spielt er den Musiker Mars. Auch da ist er der absolute Frauenschwarm. Mars ist nicht nur ein guter Schauspieler, er ist auch Sänger. Im Herbst wird sein neues Album auf den Markt kommen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Ulrike Nasse-Meyfarth

    Zweimal olympisches Gold im Hochsprung. Erst als 16-Jährige bei den Spielen in München, dann zwölf Jahre später in Los Angeles.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Lamine Diack, der Präsident des Weltverbandes IAAF

    12. IAAF Leichtathletik WM in Berlin vom 15. bis 23. August 2009.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Leonie - Sie lebe hoch!

    feste Spange ab, Sommerferien und dann ein Jahr in den USA zur Schule... Wir gratulieren zu Deinen Erfolgen und freuen uns mit Dir! Viel Spass und komm gesund wieder!
    Liebe Grüße von der Familie und dem ganzen Team.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Happy Birthday liebe Olivia!

    RTL-Star Heike Kloss mit Ihrer Tochter Olivia zu Besuch beim Zahnarzt/Kieferorthopäden. Den Großteil ihrer Zeit widmet die Schauspielerin ihrer Tochter Olivia, die am 14. Juli 2007 auf die Welt kam. Als Biene in der RTL-Comedy-Serie Alles Atze wurde Heike Kloss einem breiten Fernsehpublikum bekannt. Zwischen den Dreharbeiten kehrt sie immer wieder auf die Bühne zurück. Momentan arbeitet sie an Ihrem ersten Soloalbum, welches bei musicload, itunes und AOL zu erhalten ist. Du bist immer etwas ganz Besonderes!

    Frau Dr. med. dent. Ingrid Maaß, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in Berlin

    Zahnärzte und Kieferorthopäden haben aufgrund Ihres Berufes schöne gerade Zähne, da wir vor unserem eigenen Patientenklientel mit gutem Beispiel überzeugen wollen. Aber nicht alle Fehlstellungen und Veränderungen, die sich zwangsläufig im Laufe der Zeit bei jedem Menschen einstellen, konnten früher mit einem überschaubaren Aufwand korrigiert werden. Frau Dr. med. dent. Ingrid Maaß, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie in Berlin und selber begeisterte Damon-Anwenderin, hat sich bei uns mit diesem Bracketsystem behandeln lassen. Sie steht stellvertretend für viele Zahnärzte und deren Angehörige, die wir im Laufe der Zeit behandeln durften. Wir danken Frau Dr. Maas für Ihr schönes Lächeln auf unseren VIP Seiten.

    Dres. Weinsheimer-Harms trafen Reinhard Bütikofer
    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Timo Boll 9-facher deutscher Meister und zur Zeit Weltranglisten vierter!

    Am 28.04.09 - 05.05.09 ist die Tischtennis Einzel WM 2009 Damen & Herren in Yokohama/Japan. Wir freuen uns über Deine Siege.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sandrina:

    Liebe Grüße an meine Familie und Freunde!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Jolene, grüßt alle die sie kennt....

    und das sind ganz schön viele.
    Unser gesamtes Team freut sich, wenn Jolene in der Praxis ist.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Ekaterina!

    Mit meinen Freunden gehe ich regelmäßig weg, aber auch Kino und Tanzen macht Spaß. Ich genieße das Leben in vollen Zügen.
    Herzlichst grüße ich meine Mutter, Aylin und meine Großeltern.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Damla!

    spielt seit vier Jahren Fussball. Da staunen die Jungs nicht schlecht, wenn durch Damla die Tore fallen. Wir freuen uns über Deine Erfolge in der Schule und bei Deinen Hobbies.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Franziska!

    Tennis ist ein Spiel für jung und alt. Freunde treffen, shoppen, telefonieren, Musik hören genieße ich auch in vollen Zügen. Meine Freunde, Klasse und Familie grüße ich von hier aus ganz herzlich.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Vanessa!

    Ein dickes Lob für meine Mutter. Sie ist immer für mich da und hat ein offenes Ohr. Am liebsten gehe ich tanzen, aber auch malen, zeichnen und Freunde treffen gehört zu meinen Vorlieben. Liebe Grüße an meine Familie und Klasse.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Tobias!

    Sonne, Wind und Wetter sind mein Hobby. Die Meteorologie ist ein Teil der Atmosphärenwissenschaften und konzentriert sich hierbei unter anderem auf die Dynamik der unteren Erdatmosphäre und das dadurch hervorgerufene Wetter. Meine Freunde aus der Klasse 8/3 sind jetzt in den Sommerferien überall auf dieser Welt für mich auf Forschungsreise. Ich freue mich auf die vielen Berichte und Fotos.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nino!

    Beim Skating gehört die Stadt mir und den Skatern. Was vor einigen Jahren als Trendsportart begann, ist inzwischen fast so etabliert wie Laufen. Basketball beim SV Mahlow ist auch ein super Highlight. Meine Mutti und meine Großeltern möchte ich von dieser Stelle ganz herzlich grüßen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Denise!

    Ich zeichne für mein Leben gern. Mit simplen Tricks und den richtigen Methoden die rechte Gehirnhälfte einsetzen: Nicht nur beim Zeichnen ergeben sich daraus neue, wertvolle Perspektiven ... Liebe Grüße an das Zahnarztteam der Gropiuspassagen. Das ganze Team freut sich jedes Mal, wenn Du zu uns kommst.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Amal!

    Betreuen, Bilden, Brücken bauen... Mehr als 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der internationalen-Bund-Schule unterstützen in 700 Einrichtungen an 300 Orten jährlich über 350.000 Jugendliche und Erwachsene. Sie helfen bei der persönlichen und beruflichen Lebensplanung mit zahlreichen Dienstleistungen und Serviceangeboten.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Philipp!

    Wir sind stolz auf Dich!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sascha ist clever!

    Für ihn ist das Wichtigste sein Studium an der FU-Berlin und alle Metal Festivals. Aber Sascha kümmert sich nicht nur um Geist und Seele, sondern auch um seinen Körper mit Spass am Sport.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Mariama!

    Sie hat nicht nur tolle Haare und Zähne, sie kann auch Bass spielen!
    Tanzen, singen, Gitarre gehört auch zu ihrem Repertoir.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Melanie ist immer fröhlich und mit guter Laune unterwegs!

    In der Freizeit besucht sie einen Karnevalsverein, geht aber auch gerne shoppen und reiten.
    Sie grüßt alle ihre guten Freunde.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Konstantin:

    Mein Vater ist der beste Papa auf der Welt!
    Ich grüße die Klasse 9/4, meine Familie und meine Freunde. Meinen Computer, Rad fahren, angeln, und Freunde treffen finde ich klasse. Vater Thomas Hungs leitet die Ulrich-von-Hutten-Oberschule in Lichtenrade.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Vanessa-Stefanie!

    Eine Familie - eine super Ausstrahlung!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Julia und ihre Mutter können stolz auf sich und ihre Familie sein!

    Beide grüßen von dieser Stelle alle Freunde und den Rest der Familie.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Moritz-Stephan liebt die Natur!

    Er geht gerne mit seinem Hund Josy Gassie, aber Freunde treffen, schwimmen gehen, kino gehen...spazieren in Dänemark am Strand sind natürlich auch Highlights.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Daniela grüßt Susi!

    „Susi, du schaffst es - siehst du meine Zähne?!“

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Michelle!

    Das gesamte Team freut sich für Michelle. Michelle grüßt Ihre Familie, die Klasse Klasse 7-4 der Ulrich-von-Hütten Oberschule und ihre allerbeste Freundin Anna.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Alina: Da haben wir gut lachen......

    Alina spielt im Sturm und im Mittelfeld große Klasse Fussball. Da staunen die Jungs und ihre Fussballfreunde nicht schlecht, wenn Alina Tore schießt.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Frau Hein:

    Toll geworden! Sieht super aus!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Yasemin:

    Grüße an die Kieferorthopädie, dass alles so schön geworden ist und alle die mich kennen

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Christian (links) mit Bruder Michael (rechts):

    „We stick together!“

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Beatrice

    Beatrice sieht super aus! Sie grüßt alle ihre Freunde.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Alexander:

    Hobbies habe ich viele wie z.B Handball, Garten, Fussball, Schwimmen, Freunde treffen, Fahrradfahren, inline skaten und dafür treffe ich mich am liebsten mit meinen Klassenkameraden, die ich von hier aus ganz herzlich grüßen möchte.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Robert:

    Beim Fussball, zu Hause und bei uns ist Robert immer im Mittelpunkt. Von dieser Stelle grüßt er seine Familie ganz herzlich.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Vincent: „Schach ist meine Leidenschaft!“

    In Europa und vielen anderen Teilen der Welt ist Schach allgemein bekannt und das bedeutendste Brettspiel. Das wettkampfmäßig gespielte Schach ist großteils im Weltschachbund FIDE organisiert. Kasparov, Garry hat für die Herren und Polgar, Judith für die Damen die meisten Weltmeister Titel erworben.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Violetta

    grüßt ihre Mutter und findet Badminton klasse. Schade, dass es bis zur Badminton-WM 2011 in London noch so lange dauert.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Luisa liebt es Tennis zu spielen und würde Julia den Sieg beim WTA-Tunier gegönnt haben

    Paris/Hamburg - Bei dem mit 700.000 US-Dollar dotierten WTA-Turnier in Paris ist mit Julia Görges in der letzten Runde der Qualifikation ausgeschieden. Nach Siegen über Margalita Chakhnashvili aus Georgien und Simona Halep aus Rumänien verlor die 19jährige nur knapp mit 6:7, (5:7), 5:7 gegen die Tschechin Karolina Sprem.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Vivian

    Handball, tanzen, shoppen, Freunde treffen mache ich am liebsten mit meiner besten Freundin Sarah, die ich ganz herzlích grüßen möchte.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Büsra

    Bücher kann man online lesen oder reinschnuppern, sind aber immer nur eine Ergänzung zu einem gedruckten Buch in echt! Mit meinen Freunden gehe ich am liebsten Fahrrad fahren und schwimmen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Cagla war das letzte Mal im Jahre 2005 da und die Zahnstellung ist immer noch perfekt.

    Dunja, seit vielen Jahren in unserem kieferothopädischen Team leitend tätig, ist begeistert. Cagla grüßt die ganze Praxis und ihre Oberschule.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Lena:

    Der Tierschutzverein Berlin hat eine bundesweit einmalige Notaufnahmestation für so genannte Nutztiere eingerichtet. Die Notaufnahme setzt Maßstäbe, wenn es um die qualifizierte und liebevolle Betreuung von in Not geratenen Pferden, Schweinen, Ziegen, Schafen, Hühnern, Enten und Kaninchen geht. Mit ihrer Mama, Freund und Jenny wird alles getan, um in Not geratenen Tieren zu helfen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Gilles:

    Grüße an meine Eltern, meinen Bruder, meine Großeltern, meine Freunde, an alle die ich kenne und die mit mir Sport, Freunde treffen, musik hören oder shoppen wollen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Hannah:

    Sie strahlt richtig und hat immer ein Lächeln und makellose Zähne. Barbie feierte ihren 50. Geburtstag

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Vater Ove:

    Wir sind ein starkes Team!
    Meine Zähne sind toll geworden. Von dieser Stelle grüße ich meine Freunde und Familie.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Laura-Sophie:

    Tennis, Leichtathletik und Singen sind meine Leidenschaft. Grüße an meine Geschwister, Mama, Kathi und Base.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Samantha und unsere Fachangestellte Andrea

    Top-Team mit guter Laune.
    Ich grüße Denise, Dennis, meine Klasse 8/13, Carlotta, Paul, mein Neffe und meine Eltern.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Maximilian:

    Segeln mit Schiffen auf heimischen oder internationalen Gewässern und sich so von Abenteuern überwältigen zu lassen ist wunderbar.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sascha:

    Sport und Computer sind meine Leidenschaften. Ich grüße meine Familie und alle die mich kennen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Interdisziplinärer Erfahrungsaustausch mit Dr. Georg Beier

    Während eines Kongresses ergab sich die Gelegenheit zu einem interdisziplinären Erfahrungsaustausch zwischen Dr. Leonie Weinsheimer-Harms und Dr. Ronald Harms, beide Kieferorthopäden und Dr. Georg Beier, der sich mit seinem Ärzteteam auf eine hochwertige und ästhetische Implantologe spezialisiert hat. Gerade bei Patienten mit Nichtanlgen oder Mikrodontien in der Front hat die zeitliche Abstimmung zwischen der Abnahme der Spange, dem Knochenaufbau und der Implantatinsertion eine enorme Bedeutung für ein späteres schönes Ergebnis.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Die Zahnklinik Berlin wünschen zusammen mit Sir Simon Rattle dem Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker ein gesundes und glückliches Jahr 2009!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Kollegen helfen Kollegen

    Physiotherapeutin Frau Birgit Krüger kommt mit Ihrer Tochter Isabelle in unsere Praxis. Klar sind gerade Zähne toll! Wichtig ist aber auch, dass das Kiefergelenk und alles mit der Wirbelsäule in Ordnung ist. Isabelle freut sich auf den Termin, an dem die feste Spange abkommt.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Achtung! Otto als Mediziner in Berlin!

    Lachen ist ansteckend..... mit einem kurzen Haha Hihi ist es jedoch nicht getan. Je länger und je öfter man lacht, desto intensiver sind die Effekte - und die sind erstaunlich heilsam.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Viktoria mit Freundin Luisa

    Luisa ist ganz neidisch, dass Victoria so schnell mit der Behandlung fertig geworden ist. Beide grüßen Jule W., Lukas R.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Marcel

    Ohne feste Spange ist Fussballspielen wesentlich sicherer!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Frau Petznik: "Geht nicht - stimmt nicht!"

    Seit vielen Jahrzehnten wollte ich gerade Zähne und alle Zahnärzte/Kieferorthopäden behaupteten, es geht nicht. Innerhalb von 10 Monaten sind alle meine Zähne gerade - Klasse - endlich wurde dieser Wunsch Wirklichkeit."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Franziska:

    Gelungener Fussball WM-Auftakt: U 17 schlägt Costa Rica mit 5:0. Die deutschen U 17-Juniorinnen haben ihre Auftaktpartie gegen Costa Rica bei der Weltmeisterschaft in Neuseeland mit 5:0 gewonnen, Gratulation, aber ich bin beim beim SV Stern Britz 1889 im Sturm. Seit drei Jahren ist meine feste Spange ab und alle Zähne stehen immer noch gerade.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Alexander und Saskia...

    ...waren beide als Kinder bei uns in kieferorthopädischer Behandlung. Alexander beendet demnächst sein Medizinstudium. Seine Verlobte Saskia freut sich schon, wenn auch die Doktorarbeit fertig ist.
    Klasse, da lassen wir uns dann gerne behandeln!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Das finden wir große Klasse!

    Als Kind war Mutter Denise bei uns in Behandlung und kommt jetzt mit den eigenen Kinder. Von hier aus grüßt Tochter Sarah-Sophie, das Geschwisterchen, natürlich Muttti Denise und das gesamte Praxisteam den Papa von ganzem Herzen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Tassilo:

    Meine Hobbies sind malen, basteln, Fahrrad fahren, Inlineskates fahren. Grüße an alle die mich kennen....

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Dennis:

    Sport macht riesig Spass. Berlin wurde mit der Etablierung eines Olympiastützpunktes im Jahr 1987 zu einem Zentrum des Hochleistungssport. Ich grüße meine Familie und meinen Sportverein.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Angelina:

    Wusstet Ihr, dass die Gitarre als Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten stammt, hinsichtlich der Tonerzeugung ein Saiteninstrument und von der Spieltechnik her ein Zupfinstrument ist. Meine Freundin Jasmina liebt es, wenn ich Gitarre spiele.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Julia:

    Von hier aus möchte ich meine Mutter und die gesamte Klasse 9b grüßen!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sarah:

    Seit mehr als zwei Jahren bin ich die feste Spange los, meine jüngere Schwester ist schon ganz gespannt, wann es bei ihr los geht. Zusammen möchten wir unser Familie und Freunde grüßen. Wir sind stolz auf unsere Eltern.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Ibrahim:

    "Chill mal!" ist mein Motto. Entspannen und schwimmen finde ich wunderbar. Grüße an alle die mich kennen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Oliver vom Judoclub Lichtenrade

    Wir freuen uns über alle, die in unseren Judo- Club kommen. Besucht uns doch einfach mal.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Mike:

    Nicht nur meine Zähne und die Thunderbirds find ich Klasse, sondern auch Lesen, Musik und Playstation spielen. Grüße an meine Eltern, Freunde und alle die mich kennen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Von Rettungsschwimmer Chris würden sich unsere Damen gerne retten lassen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Saskia:

    Die Kosmologie ist die Wissenschaft über den Ursprung und die Struktur des Universums. Ich finde aber Tanzen, Reiten und Musik hören einfach super!!!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Danny: Bundesliga Hoffenheim an der Spitze - 4. Okt. 2008

    1899 Hoffenheim hat zumindest für eine Nacht die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernommen. Für mich ist aber der FC gruen-weiss-neukoelln-Berlin immer Spitze!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Gülsüm:

    Grüße an alle meine Freunde, insbesondere Sarah, Gülsün, Cansu!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Leon:

    Hockey ist meine Leidenschaft, aber ab jetzt immer nur mit Mundschutz. Meine Zähne sind mir wichtig.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Handball-Star Stefan Kretzschmar wirft viele Tore im Handball, aber in meinen Club bin ich der Star.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Franziska:

    Meine Schwester Saskia ist mit ihrer Behandlung fertig. Schafft Ihr es, Saskia unter den VIP`s zu finden? Liebe Grüße an meine gesamte Familie!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Dennis:

    Ich grüße an alle die mich kennen und meine Klasse 7c auf der ESN.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Helin:

    Der Name unserer Schule „Hannah-Arendt-Schule“ ist von den Lehrkräften, Eltern und Schülern ausgewählt worden, weil das Leben und Denken Hannah Arendts für uns Vorbild sein soll. Hannah Arendt (* 14. Oktober 1906 in Linden, heute Teil von Hannover; † 4. Dezember 1975 in New York; eigentlich Johanna Arendt) war eine Philosophin und Gelehrte deutscher Herkunft.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sven:

    Meine Eltern freuen sich wenn ich Saxophon spiele oder am Computer arbeite. Übrigens das Saxophon wurde von dem Belgier Adolphe Sax im Jahre 1840 erfunden und schließlich am 28. Juni 1846 in Frankreich patentiert.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Herzlich willkommen in unserer Familie

    Baby Lenya ist 4 Wochen alt und kommt Ihre Tante Danjela besuchen. Danjela ist in unserem Team Zahnarzthelferin und freut sich zusammen mit Julian, dass Ihr Bruder Christopher stolzer Vater eines Wonneproppens geworden ist. Papa Christopher war als kleiner Junge bei uns erfolgreich in kieferorthopädischer Behandlung, aber da hat Lenya ja zum Glück noch viele, viele Jahre Zeit bis zur ersten kieferorthopädischen Kontrolluntersuchung.

    Das gesamte kieferothopädische Familienunternehmen gratuliert herzlichst!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Kimberly, Carolin und Aristea

    Unsere zwei Azubis mit einer glücklichen Carolin in der Mitte. Caroline ist mit der kieferorthopädischen Behandlung fertig - alle drei gehen in die gleiche Klasse zur Ausbildung als zahnmedizinische Fachangestellte im OSZ Gesundheit 2.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Kristina und Maike:

    Geschwister halten immer zusammen, auch beim Kieferorthopäden.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nora:

    "Seit dem die Spange ab ist, würde ich am liebsten einen Freudentanz für meine Eltern und Freunde aufführen."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Angelina:

    "Jelena Jankovic führt die Weltrangliste im Tennis an, aber für meine Freunde bin ich die Nummer Eins. Meine Hobbies sind telefonieren, mit Freunden treffen, chatten. Grüßen will ich alle meine besten Freundinnen."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Asmen-Cem:

    "Am liebsten ärgere ich mit meinem besten Freund Toto meine Brüder. Die wissen sich aber zu wehren!"

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Vanessa:

    "Der Kader von ALBA BERLIN für die Saison 2008/2009 ist komplett: Mit Casey Jacobsen (27) und mir als Cheerleader läuft es perfekt."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Rozerin:

    "Ich grüße meine Eltern und Freunde."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Jennifer:

    "Mit Hip Hop, Streetdance verschmelzen die verschiedensten Tanzrichtungen zu feurigen und mitreisenden Choreographien. Ich tanze mit meinen Freunden für mein Leben gern."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Vanessa:

    "Meine Mutter ist Zahnarzthelferin und ist stolz auf mich und meine schöne Zähne."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Anika:

    "Meine Mutter ist Zahnärztin und wir sind beide stolz auf das Ergebnis meiner Spangenbehandlung. M eine Schwester und mein Freund finden es auch klasse. Ich grüße meine Freunde vom Sport und der Wilma-Rudolph Oberschule!"

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nadine:

    "Zu einem schönen Lächeln gehört eine schöne Frisur"

    Für die Frisur könnt Ihr in unseren Salon FunHair Sebastianstraße 9 · 48161 Münster-Nienberge kommen.

    Die schönen Zähne gibt's bei meinem Kieferorthopäden in den Gropiuspassagen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Saskia:

    "Mit meinem Pferd Calimero darf ich weder in meinen Judo-Verein noch in unsere Schule einreiten!"

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Selina:

    "Es ist gar nicht so leicht neben meine vielen Hobbies Schwimmen, Tanzen, Keybord spielen meine Freunde zu treffen. Meine herzlichsten Grüße gehen an die Klasse, WG3!"

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Dank und Grüße von Lisa und dem Praxisteam an die Eltern!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Viola:

    Die Patienten sind dankbar für das bezaubernde Lächeln des Azubi`s Viola im Krankenhaus Neukölln/ Vivantis. Sie grüßt ihre Eltern.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Ebru grüßt Ihre Freunde aus der 10a!

    ...und am liebsten hört sie Musik.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Franzisca:

    "Auch Frauen können Tore schießen wie Michael Ballack. Am liebsten für meine Freundin Clara und meinen Verein TSV Rudow 1888."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Natalie:

    "Jetzt habe ich ein Lächeln wie Mona Lisa. Ich grüße meine Familie herzlichst."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Kommt zum Taijutsuverein in Rudow!

    Marvin lädt seine Freunde Clemens, Christopher, Lars und Julien ein, den Taijutsuverein in Rudow zu besuchen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Die vielseitige Laura:

    Ich würde am liebsten alles gleichzeitig machen! Telefonieren, Tanzen und Singen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sandrina ist nicht nur selbst erfolgreich in der Schule, sondern wünscht allen viel Erfolg.

    In der Freizeit telefoniert sie am liebsten oder trifft sich mit ihren Freunden.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Janina...

    ...trifft den Puck in ihrem Hockey Verein immer mit voller Wucht.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nathalie:

    Statt im Chat treffe ich euch heute alle hier. Grüße an alle Freunde und Familie.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Catharina:

    Tolle Zähne - clever gemacht!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Viele liebe Grüße von Tanita an Kristina

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Dennis freut sich...

    ...auf die nächsten Unternehmungen mit Laura und Niels, vielleicht Kino oder Fahrrad fahren in Potsdam, bis dahin viele Grüße.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Rotsukhon bedankt sich

    "Ich bedanke mich bei meinen Eltern für die Damon-Spange. Grüße gehen an alle meine Mitschüler."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Akdere:

    "Ich bin Cemali auf der Solling Oberschule."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Sara-Saida:

    "Auf meine tollen Zähne passe ich beim Skaten und Fahrrad fahren noch mehr auf. Liebe Grüße an Astrid, Cienzia, Milena, Dilay sowie Mutti und Vati!"

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nadja freut sich,...

    ...wenn für Ihren Handball-Verein TSV Rudow die Tore fallen. Zusammen mit Tim und Lynn sind sie ein Supertrio!!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Tabea: "Für meine Zähne ist mir kein Weg zu weit.

    Ich gehe auf die bilinguale Ganztagsschule in Potsdam. Fahrrad fahren und Joggen sind meine Hobbies."

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Katharina - eine unserer Fernsehstars...

    Unsere beliebte Katharina trägt die feste Spange und wird von ihrer Mutter zur Behandlung begleitet. Häufig ist Katharina bei SAT. 1 den Fernsehserien wie z.B. GZSZ oder Verliebt in Berlin zu sehen.

    Während der Behandlung erzählte uns die Mutter, dass sie für den letzten Dreh in einer Filmsequenz an einer Parkuhr einen Parkschein lösen müsse. Aufgrund der Dreharbeiten verzögerte sich alles naturgemäß. Als Katharina nach Drehschluss ein echtes Knöllchen an ihrem eigenen Auto vorfand, war sie natürlich sauer. Zum Glück zeigte sich Sat.1 großzügig und zahlte das Knöllchen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer...

    Familie Dres. Weinsheimer-Harms ist mit Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer langjährig befreundet und fachlich eng verbunden.

    Wer kennt den Bruder von Prof. Dr. Grönemeyer nicht?

    Hier geht`s zur Homepage Herbert Grönemeyer! Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms
    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Die Schauspielerin Vivien...

    Die Schauspielerin Vivien ist demnächst im Kino in dem Film Beautiful Bitch zu bewundern. Kinostart 2008. Auch im Berliner theater 89 tritt Sie regelmäßig auf. Jetzt, ohne feste Zahnspange, macht der Auftritt mit einem wunderbaren Lachen noch mehr Spass.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nisar grüßt die Welt der Hip-Hopper!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Ich bin Sascha und

    schaue mir nicht nur die Fussballeuropameisterschaft an, sondern spiele selbst beim SG Großziethen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Emma ist stolz auf ihr Super-Lachen

    Familie Rodney Drouin arbeitet in der kanadischen Botschaft und lebt nun in dem schönen Berlin. Emma ist stolz auf ihr Superlachen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Alice Charlott Luise ...

    Alice ist immer herzlich willkommen in unserer Praxis. Auf diesem Weg will sie ihre Mitschüler des Ulrich-von-Hutten-Gymnasiums grüßen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Auch Annemarie-Luise mit einem perfekten Smile...

    Nach der kieferorthopädischen Behandlung feiert Annemarie-Luise in den Sportschulen Grossmann am Buckower Damm 110 und am Mariendorfer Damm 72 ihre Siege mit einem perfekt smile.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Und wie schießt Dennis seine Tore?

    Mit einem breiten Lächeln schießt Dennis die Tore für den TSV Rudow 1888.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Catherine:

    Am schönsten ist es, wenn mir meine Freunde beim Bungee Jumping zuschauen. Meine Eltern und meinen Bruder grüße ich ganz herzlich.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Lachend lässt es sich besser tanzen!

    Sabrina - auch eine unserer Patientinnen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Mit diesem Lachen klappt es auch bei den hungrigen und durstigen Gästen

    Aslan bietet Ihren Gästen nicht nur eine neue außergewöhnliche Location an - auch an Ihrem außergewöhnlichen Lachen können sich nun ihre Gäste der gehobenen italienischen Gastronomie erfreuen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Handball macht Spass und Freude

    Michael hat gut Lachen. Er wirft die Tore jetzt mit noch mehr Freude.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Basketball mit Power

    Auch Steffen gelingt das Basketballspielen mit einem außergewöhnlichen Lachen viel besser.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Fürstenwalde freut sich über seine Tore

    Danil macht das Toreschiessen jetzt noch mehr Spaß.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Mirco aus der Albert-Einstein-Oberschule

    Mirco grüßt alle seine Mitschüler und Kumpels der Albert-Einstein-Oberschule.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Matthias macht Konkurrenz

    Das schöne Ergebniss gefällt auch den Zahnarzthelferinnen. Oliver Pocher bekommt Konkurrenz.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Melina aus der der Gustav-Heinemann-Oberschule

    Melina grüßt ihre Mitschüler der Gustav-Heinemann-Oberschule. In der Klasse 8/12 wollen sie alle zusammen das Abitur erkämpfen.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Auch Isabel schickt ihre Gegner locker auf die Matte

    Nicht nur Angelina Jolie (Schauspielerin in Filmen mit Lara Croft) kann kämpfen, Isabel schickt ihre Gegner auch locker auf die Matte. Der Judoclub Lichtenrade ist für alle Interessierten eine gute Adresse.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Marie Sophie findet ihre Schule cool!!!

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Peter grüßt Norddeutschland

    Für seine Zähne waren ihm und seiner ganzen Familie kein Weg zu weit.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Alina grüßt Jenny und Sonny -

    diese sind nicht zu verwechseln mit Bonnie und Clyde.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Jesko grüßt Gorden und den Rest der Gerhart-Hauptmann-Oberschule.

    Berlin Kieferothopädie V.I.P Dr. Weinsheimer-Harms

    Nina freut sich auf ihr Studium....

     Diesen Artikel empfehlen: