Aktuelle News Aktuelle News sehen

    News

    Willkommen in der Zukunft: Die 5. Sitzung der World Society of Lingualtechnik

    "Welcome to the future" lautet treffend das Motto des diesjährigen WSLO Kongresses. Dieser tagt in Paris zum 5. Mal, vom 4. Juli bis zum 6. Juli 2013. Bei der Lingualtechnik handelt es sich um eine von aussen nicht sichtbare Zahnkorrektur, bei der die Brackets von innen auf die Zähne geklebt werden.

    In der Lingualtechnik hat sich viel getan. Innovationen und technische Fortschritte machen diese Technik so beliebt und effektiv.

    Der diesjährige WSLO-Kongress findet in Paris statt. Frankreich ist seit mehr als 20 Jahren einer der weltweit führenden Orte für die Entwicklung der Lingualtechnik. Viele interenationale Referenten sorgen für ein anspruchsvolles, interessantes und spannendes wissenschaftliches Programm.

    Wir setzen in der Kieferorthopädie Dres. Weinsheimer-Harms in den Gropiuspassagen in Berlin das Incognito Bracketsystem für Patienten mit jeder Art von Zahnfehlstellung ein. Incognito ist eine unsichtbare und ästhetisch ansprechende Alternative zur konventionellen Zahnspange. Daher eignet sie sich optimal für eine diskrete Zahnkorrektur bei Erwachsenen und Jugendlichen.

    Auf unseren Seiten finden Sie mehr dazu: Lingualbehandlung mit Incognito.

    Foto: © Frédéric Prochasson / fotolia.com

     Diesen Artikel empfehlen: