News aus 2012 News 2012 sehen

    News

    Was ist aus unserem Baum geworden?

    Die Zahnklinik Berlin pflanzte am 1.11.2008 in der Golfanlage Kienitz eine Eiche. Die Gelegenheit dazu war gut - das Datum war der "Tag des Baumes". Was ist denn eigentlich aus dem Baum geworden?

    Gewachsen ist er in den vier Jahren, wie man auf dem Bild deutlich erkennen kann. Die Eiche gilt als starker Baum. Sie symbolisiert Beständigkeit und Stärke.

    Die Zahnklinik Berlin sieht die Eiche und deren Entwicklung als Vorbild an. Wir freuen uns darüber, dass unsere Patientinnen und Patienten uns als "Eiche" betrachten und sich unter unserer "schützenden Baumkrone" gut aufgehoben und optimal behandelt fühlen.

    Wir werden die Entwicklung des Baumes weiter verfolgen und immer mal wieder dazu berichten. Vielleicht am 25. April 2013, das ist der nächste Tag des Baumes. Vielen Dank an dieser Stelle an Sie, liebe Patientinnen und Patienten, für Ihre jahrelange Treue und Ihr Vertrauen.

    Ihr gesamtes Team der Zahnklinik Berlin in den Gropiuspassagen

     Diesen Artikel empfehlen: