News aus 2012 News 2012 sehen

    News

    "Lingual is wunderbar"

    Das war das Motto der 10. Jahrestagung der Europäischen Gesellschaft für Linguale Orthodontie die am vergangenen Wochenende in Frankfurt stattfand. Lingual (lat.: zungenseitig) ist nicht nur wunderbar, sondern auch noch unsichtbar! Bei der Lingualbehandlung werden Brackets von innen an den Zähnen befestigt, also "zungenseitig", und sind von aussen damit unsichtbar.

    In den letzten Jahren gibt es auf dem Gebiet der Lingualtechnik rasante Entwicklungen und Fortschritte zu verzeichnen. Viele dieser Innovationen und Techniken waren Hauptbestandteil des Kongresses.

    Der diesjährige europäische Lingual Kongress fand vom 28. Juni bis zum 1. Juli 2012 statt, zum ersten Mal seit 10 Jahren wieder in Deutschland (2002 war der Standort der Tagung Berlin!) Unter Anderem sorgten zahlreiche internationale Experten für ein hochkarätiges, interessantes und spannendes wissenschaftliches Programm.

    In der Kieferothopädie Dres. Weinsheimer-Harms in Berlin setzen wir für die Lingualbehandlung seit langer Zeit erfolgreich das Incognito Bracketsystem ein. Diese Zahnklammer hat den einmaligen ästhetischen Vorzug, dass sie unsichtbar ist. Damit ist Sie nicht nur für Berufstätige, sondern auch für Jugendliche perfekt geeignet.

    Hier finden Sie mehr dazu:

    Lingualbehandlung mit Incognito

    Foto: © sborisov / fotolia.com

     Diesen Artikel empfehlen: