Moderne Kieferorthopädie für Teens

    Teen´s heute: "Wir wissen genau, was für uns gut ist!"

    In den letzten Jahren ist ein neues Bewusstsein für die Wichtigkeit der Zahngesundheit gewachsen. So wissen unsere Teens heutzutage ganz genau, was für Sie gut ist. Eine moderne Zahnregulierung jedenfalls gehört dazu.

    Grundsätzlich stehen Euch verschiedene Therapieformen zur Verfügung:

    Die Transparente Schienentherapie Invisalign Teen

    Dieses System verwenden wir z. B. bei unseren Jungstars, die in Jugendserien im Fernsehen mitspielen und keine feste Zahnspange tragen dürfen.

    Aber auch Du kannst Dich wie ein Star fühlen: Schöne, gerade Zähne sehen nicht nur besser aus, sie sind auch gesünder. Und das tolle ist: Du kannst die Schiene bei wichtigen Anlässen einfach herausnehmen, beim Date oder Küssen oder zum Essen und beim Sport. Natürlich ist auch Deine Zahnreinigung einfacher, wenn Du zum Zähneputzen einfach den Aligner herausnehmen kannst.

    Allerdings ist diese Therapieform mit transparenten Schienen teurer als eine Bracketbehandlung. Wie viel, hängt von Deiner individuellen Zahnfehlstellung und einigen weiteren Faktoren ab.

    Die Invisalign Teen Highlights:

    fast unsichtbare transparente Schienentherapie
    geeignet für die meisten Zahnbewegungen
    kann für kurze Zeit z. B. zur Zahnreinigung aus dem Mund genommen werden (s.o.).

    Informiert Euch mit einem Klick über INVISALIGN teen.

    Invisalign

    Das Bracketsystem

    Wir verwenden in unserer Praxis gerne bei Teens das Damon - Bracketsystem.

    Die selbstligierende Technologie des Damonsystems stellt einen Durchbruch in der kieferorthopädischen Behandlung dar. Mit dem Damon Clear Bracket steht unseren Teenagern außerdem ein zahnfarbenes, fast nicht sichtbares Bracket zur Verfügung.

    Dieses weltweit schnellste und zugleich schönste Bracketsystem eignet sich für Alle, die nach 3 Monaten Behandlungszeit erste Ergebnisse sehen wollen und eine durchschnittliche Behandlungsdauer von nur 14 Monaten akzeptieren wollen.

    Informiert Euch mit einem Klick über das DAMON-SYSTEM.

    Invisalign

    Die Lingualbehandlung

    Wie auf dem Bild zu erkennen, ist bei der Lingualbehandlung die Zahnkorrektur unsichtbar. Der Zungenraum wird aber durch die von innen auf die Zähne geklebten Brackets eingeschränkt, so dass die Sprachbildung anfangs etwas behindert wird. Diese Unannehmlichkeit kann aber durch ein vorheriges Üben mit einer Sprachschiene ausgeglichen werden.

    Die Lingualbehandlung ist die perfekteste Lösung für alle, die gerade Zähne haben wollen, aber keine sichtbare Zahnspange tragen möchten.

    Informiert Euch mit einem Klick über das unsichtbare INCOGNITO-BRACKETSYSTEM.

    Invisalign

    Herausnehmbare Zahnspangen

    Der Vorteil der herausnehmbaren Zahnspange ist, dass sie jederzeit herausgenommen werden kann. Das erleichtert nicht nur die Zahnreinigung nach den Mahlzeiten. Gerade bei Teens gibt es durchaus mal einen Anlass, wo die Zahnspange gerade nicht so gut ankommt.

    Informiert Euch mit einem Klick über die HERAUSNEHMBARE ZAHNSPANGE.

    Egal für welche Behandlungsform Ihr Euch auch entscheiden mögt. Wir sind spezialisiert für Zahnkorrekturen bei Teens.
    Ihr erreicht uns unter Tel.: +49 (0)30 609 709 170
     
     
     
     Diesen Artikel empfehlen: