Invisalign SmartTrack: Zahlreiche Vorteile mit neuem Material

    Innovationen von Invisalign – SmartTrack bringen zahlreiche Vorteile

    Wir, in der kieferorthopädischen Praxis Dres.Weinsheimer/Harms, wollen Ihnen zu einem gesunden und schönen Lächeln verhelfen. Die Produktinnovationen von Invisalign unterstützen unser Engagement. Nach fast einjährigen Tests mit über 270 verschiedenen geeigneten Materialien, zusammen mit besonders erfahrenen Kieferorthopäden und rund 2000 Patienten, hat Invisalign eine neue Materialqualität entwickelt.

    Die neue Umstellung bietet für die Patienten zahlreiche Vorzüge:

    Die verbesserte, neue Alignerqualität sorgt u.a. für kürzere Behandlungszeiten und weniger Druckgefühl beim Einsetzen der "frischen" Aligner. Das Material ist sehr weich und dadurch sehr angenehm beim Einsetzen, Tragen oder Herausnehmen.

    Das neue Material harmoniert aufgrund der verbesserten Eigenschaften wesentlich besser mit den sogenannten SmartForce® attachments, die auf einzelne Zähne zu Beginn der Behandlung aufgebracht werden. So können spezielle Bewegungen der Zähne, wie z. B. Drehungen, In- und Extrusionen in kürzerer Zeit beendet werden, als wie das vorher der Fall war.

    Insgesamt sehen wir, dass Invisalign bei den Innovationen ein hohes Tempo vorlegt und mit höchster Präzision und höchsten Ansprüchen die Zahnkorrektur mit transparenten Schienen weiterentwickelt. Wie die ausführlichen Tests vor der Einführung des neuen SmartTrack Materials zeigen, sollen hier nur wirkliche Verbesserungen auf den Weltmarkt kommen.

    Die hohe Nachfrage nach der "fast unsichtbaren Zahnkorrektur" mit den Alignernprodukten Invisalign und Invisalign Teen zeigt, dass Invisalign dabei auch voll den Trend der Zeit trifft.

    Informieren Sie sich in unserer Praxis für Kieferorthopädie Dres.Weinsheimer/Harms in Berlin. Wir beraten Sie gern und finden die individuelle Therapielösung für Ihre Zähne.

    Bei Fragen zu Invisalign® SmartTrack · Tel.: +49 (0)30 609 709 170.

     

     Diesen Artikel empfehlen: