Die Herausnehmbare Zahnspange

    Die wohl bekannteste Zahnspange unter den Zahnklammern.

    Früher war sie fast die einzige Klammer, die uns Kieferorthopäden zur Verfügung stand. Heute unterscheiden wir zwischen den Aktiven Platten, zu der auch die herausnehmbare Zahnspange zählt und den Funktionskieferorthopädischen Apparaturen. Auf dieser Seite wollen wir Sie über Vor- und Nachteile der aktiven Platte informieren.

    Die Aktive Platte...

    Aktive Platte Die Aktive Platte ist also eine herausnehmbare Behandlungsapparatur. Sie besteht aus Kunststoff, Drahtelementen und Schrauben. Halteklammern aus Draht sorgen dafür, dass die Zahnspange einen festen Platz im Mund findet.

    Die Drahtelemente oder Schrauben bewegen durch einen anhaltenden Druck die Zähne in die vorbestimmte Richtung, dehnen den Kiefer und erweitern den Zahnbogen. So können wir z. B. Platz schaffen für engstehende Zähne, die schief stehenden Zähne können dann aufgerichtet werden.

    Da wir den Druck sehr gezielt einsetzen können, wirken die Aktiven Platten sehr schnell und "aktiv". Das ist auch der Grund, warum die Platten-Apparatur auch Aktive-Platte genannt wird. Bei Bedarf werden weitere Drahtteile eingearbeitet, die die Zunge, Lippen und Wangen von den Zähnen abhalten.

    Der Druck wird immer wieder neu aktiviert!

    Durch den anhaltenden Druck, der von Nachstellschrauben, Drahtfedern oder Bögen ausgeübt wird, wirken also die Aktiven-Platten. Damit der Druck immer wieder neu aktiviert werden kann, stellen wir Kieferorthopäden oder teilweise auch der eingewiesene Patient die eingebauten Druck- oder Zugschrauben in regelmäßigen Zeitabständen nach.

    Früh übt sich...

    Anders als bei der Non-Compliance Behandlung, bei der eine Apparatur fest im Mund eingesetzt wird und auch dort verbleibt, muss die herausnehmbare Klammer regelmäßig, täglich etwa 15 Stunden getragen werden, um ein positives Behandlungsergebnis zu erreichen.

    Und das ist nicht immer ganz leicht, vor allem für unsere kleineren Patienten. So erfordert die Behandlung mit einer herausnehmbaren Zahnspange immer viel Disziplin, Geduld und Ausdauer. Was aber durchaus auch eine gute Übung für´s ganze Leben sein kann.

    „Echt cool“ heute die Spangen...

    Ob Diddl oder Hertha für jeden Geschmack haben wir die richtige Zahnspange!

    Der Vorteil der Herausnehmbaren...

    Der Vorteil der herausnehmbaren Zahnspange ist, dass sie jederzeit herausgenommen werden kann. Das erleichtert natürlich die Zahnreinigung nach den Mahlzeiten. Und das bedeutet für unsere Patienten: eine einfache und gründliche Zahnpflege ist möglich. Ein weiterer Bonus ist: Die Klammer kann bei ganz besonderen Anlässen auch einmal nicht getragen werden, was bei einer festsitzenden Klammer so nicht möglich ist. Von ihrem bunten Outfit, welches sich die Kinder bei uns immer selber aussuchen, können Sie sich auf unseren Bildern selbst überzeugen.

    Sie erreichen uns unter Tel.: +49 (0)30 609 709 170.

     

     Diesen Artikel empfehlen: