Engstand

    Bei einem Engstand

    Bei einem Engstand ist in Ihrem Kiefer nicht genügend Platz für alle Zähne.

    Ohne Behandlung können engstehende Zähne ein höheres Risiko von Zahnfleischerkrankungen auslösen, weil das Zähneputzen schwieriger ist, und auch die normale Zahnfunktion beeinträchtigt werden kann.

    Zurückstehende Zähne sind aufgrund dieser Putzschwierigkeiten oft dunkler und stören Ihr Lächeln und wirken ungepflegt. Oftmals kommt es auch zu funktionelle Beschwerden mit Zahnabrasionen. Überkronungen sollten erst nach der Ausformung der Kiefer durchgeführt werden.

    Bei Fragen: Tel.: +49 (0)30 609 709 170.

     Diesen Artikel empfehlen: