Was Eltern über Kieferorthopädie wissen sollten!

    Für Kinder und Jugendliche ist eine gelungene Zahnkorrektur mit das Beste, was Eltern ihren Kindern mit auf den Lebensweg geben können. Denn ein schönes Lächeln mit gesunden geraden Zähnen sorgt nicht nur für eine positive Ausstrahlung auf dem weiteren Lebensweg, es gibt Ihren Kindern auch Selbstvertrauen und kann zahlreiche Türen öffnen.

    Oft liegt aber auch eine medizinische Notwendigkeit für eine Korrektur der Zähne vor, denn schiefe Zähne können zahlreiche negative gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. So wird bereits im Kindergartenalter der Grundstein für den "richtigen Biss", richtiges Kauen und Schlucken und die spätere Entwicklung des Gebisses gelegt.

    In den nachfolgenden Seiten informieren wir Sie als Eltern darüber, worauf Sie achten sollten, wann Sie Ihr Kind beim Kieferorthopäden erstmalig vorstellen und welche Behandlungen evt. durchgeführt werden können oder sollten.

    Jede Altersgruppe wird individuell beraten und betreut · Tel.: +49 (0)30 609 709 170

     Diesen Artikel empfehlen: